Darf ich mich vorstellen? 







Priv.-Doz. Dr. med. Christian Plank

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kindernephrologie
                Homöopathie, Hypertensiologie DHL®

In Nürnberg geboren und aufgewachsen, lebe ich seit vielen Jahren in Erlangen. Ich selbst bin Vater von drei Kindern. 

Humanmedizin habe ich in Regensburg, Würzburg und Erlangen studiert. 

Im Anschluss daran habe ich mich an der Kinderklinik in Augsburg und an der Universitätskinderklinik in Erlangen zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin weitergebildet. 


Brückenschlag zwischen Schulmedizin und Komplementärmedizin:

Schon im Studium habe ich meine Ausbildung in der Schulmedizin um Kenntnisse in der Komplementärmedizin ergänzt. In den letzten viereinhalb Jahren konnte ich meine praktischen Erfahrungen als angestellter Facharzt in einer Kinderarztpraxis mit Schwerpunkt Homöopathie und anthroposophische Medizin vertiefen. 

Psychosomatische Grundversorgung, Ausbildung in klassischer Homöopathie, Beschäftigung mit anthroposophisch ergänzter Medizin und Naturheilkunde, sowie eine Ausbildung in psycho-physischer Integration nach Dr. Milton Trager runden mein Verständnis einer ganzheitlichen Kinderheilkunde ab.


Spezialisierung in Kindernephrologie:

An der Erlanger Universitätskinderklinik habe ich mich auf die Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege spezialisiert und die Schwerpunktbezeichnung Kindernephrologie erworben. Von 2008 bis 2010 arbeitete ich als Oberarzt an der Universitätskinderklinik und im KfH-Kindernierenzentrum in Erlangen. 

Als Kindernephrologe und Hypertensiologe DHL® bin ich auch weiterhin an der Cnopf’schen Kinderklinik in Nürnberg tätig.


Forschung und Lehre:

Während meiner Zeit an der Universität Erlangen-Nürnberg habe ich über die frühkindliche Programmierung von Erkrankungen der Nieren und des Herz-Kreislaufsystems geforscht. Mein zweiter Forschungsschwerpunkt ist die Arzneimitteltherapie im Kindesalter, sowie die Arzneimittelforschung für und mit Kindern. 

Als Privatdozent der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg unterrichte ich Studentinnen und Studenten im Fach Kinderheilkunde.


Der Traum von der eigenen Praxis:

Um mehr Zeit und Aufmerksamkeit den Bedürfnissen meiner Patientinnen und Patienten, sowie deren Eltern widmen zu können, verwirklichte ich mir im Mai 2015 meinen Traum von einer eigenen Kinderarztpraxis mit ganzheitlicher Ausrichtung.